Welt : LEUTE

Heute aus London, Hamburg, LA

Heather Mills

, frisch geschiedene Frau von Paul McCartney, hat eingeräumt, vor Gericht einen Wasserkrug über der Anwältin von Paul McCartney ausgeleert zu haben. „Ich habe einen ganzen Wasserkrug über ihren Kopf gegossen, ich war sehr ruhig“, sagte das 40-jährige Ex-Model am Dienstag der BBC. Der Vorfall habe sich nach Ende einer gerichtlichen Anhörung am Montag ereignet. Sie habe der Anwältin außerdem gesagt, sie, Mills, sei keine Versagerin. Die normalerweise makellos frisierte blonde Shackleton sah am Montag aus wie frisch geduscht, als sie das Gericht verließ. Mills hatte bislang nur gesagt, Shackleton habe eine „Taufe“ hinter sich, aber betont, sie habe damit nichts zu tun. Mills hatte nach vier Jahren Ehe von McCartney 24,3 Millionen Pfund zugesprochen bekommen. AFP

Udo Lindenberg

, alter Panikrocker, startet ein Comeback. Mit der Single „Wenn Du durchhängst“ liefert er an diesem Samstag die erste Auskopplung aus seinem neuen Album „Stark wie Zwei“ – seit acht Jahren ist es das erste mit durchweg neuen Songs. „Manchmal ist es nicht leicht, mit der Zukunft gegen eine solche Vergangenheit anzukommen. Aber das Tal des Zweifels liegt hinter mir. Jetzt will ich – neben dem „Atlantic“-Hotel – mein Zuhause wieder in den Charts haben“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur dpa in Hamburg. Zuletzt hatte er sich vor allem auf seine „panische Malerei“ konzentriert. dpa

Eva Longoria

, US-Schauspielerin, hat einen besonderen Sinn für Schuhwerk. Von ihrem ersten ordentlichen Gehalt habe sie direkt im Internet ein Paar Stiefel erstanden, insgesamt nenne sie ganze 200 Schuhpaare ihr Eigen, sagte die Darstellerin aus der Fernsehserie „Desperate Housewives“ der Zeitschrift „In Style“. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar