Welt : LEUTE

Heute aus Düsseldorf und New York

Franjo Pooth

, Unternehmer, hat wenige Monate vor dem Insolvenzantrag für sein Unternehmen Maxfield ein auf drei Millionen Euro taxiertes Privatgrundstück in Rheinlage an seine Frau Verona übertragen. Ein Sprecher der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft bestätigte entsprechende Informationen des „Focus“. „Wir sehen in der Übertragung aber keinen Anlass für Ermittlungen, weil es sich nicht um Firmenvermögen gehandelt hat.“ Die Überschreibung des Grundstücks soll Ende August 2007 erfolgt sein – zu einem Zeitpunkt, als das Unternehmen Maxfield nach Angaben des Insolvenzverwalters bereits überschuldet war. Zudem soll Pooth für Bankenkredite auch selbstschuldnerisch gebürgt haben. dpa

Liv Tyler

, Schauspielerin, und der britische Rocker Royston Langdon gehen fünf Jahre nach ihrer Hochzeit wieder getrennte Wege. Ein Sprecher der Schauspielerin bestätigte der Zeitschrift „People“ die Trennung. „Sie werden weiterhin gute Freunde und hingebungsvolle Eltern für ihren Sohn Milo sein“, hieß es in einer Mitteilung. Das Paar hatte im März 2003 auf einer Karibikinsel geheiratet. Im Dezember 2004 machte Tyler ihren berühmten Vater, Aerosmith-Rocker Steven Tyler, mit 54 Jahren zum Großvater. Gerüchte über eine Trennung kursierten schon seit Wochen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben