Welt : LEUTE

Heute aus Los Angeles

Liz Taylor

, Schauspielerin, ist aus unbekannten Gründen im Krankenhaus. „Frau Taylor geht es gut“, teilte ihr Sprecher Dick Guttman in Los Angeles mit. Der Klinikaufenthalt sei rein vorsorglich. „Sie wird bald heimkommen. Im Augenblick ist sie von ihrer Familie, Freunden und wunderbaren Juwelen umgeben“, hieß es in der Mitteilung.

Nachdrücklich wies Guttman Gerüchte zurück, die Schauspielerin sei wegen eines Herzversagens an lebenserhaltende Maschinen angeschlossen worden. Derartige Berichte seien „dramatisiert, übertrieben und unwahr“, sagte der Sprecher. Britischen Medien zufolge hatten die Ärzte zunächst um das Leben der 76-Jährigen gefürchtet. Inzwischen sei sie jedoch über den Berg. Die Oscar-Preisträgerin hat seit Jahren schwere gesundheitliche Probleme. 2004 erlitt sie einen Herzinfarkt. Sie ist fast gelähmt und wegen massiver Rückenschmerzen auf den Rollstuhl angewiesen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar