Welt : LEUTE

Heuter aus München, London und L. A.

Erwin Huber

, CSU-Chef, hat seine Kindheit in ärmlichen Verhältnissen und ohne Vater in Niederbayern verbracht. „Ich kann mich erinnern, dass ich als Fünfjähriger um vier Uhr früh raus musste mit aufs Feld, weil es keine Betreuung für mich gab“, erzählte Huber der „Bild am Sonntag“. „Fleisch gab es alle paar Wochen mal. Wir hatten nicht Hunger zu leiden, aber es war schon ein Überlebenskampf.“ Dennoch habe er es nicht als so schrecklich empfunden, es sei „eben Teil unserer Existenz“ gewesen. „Ich habe erfahren, dass es auch eine Würde in der Armut gibt“, sagte Huber. AFP

David Cameron

, britischer Oppositionschef, ist wieder im Besitz seines Fahrrads. Es wurde in einer Seitenstraße nahe dem Londoner Supermarkt gefunden, wo es während des Einkaufs gestohlen worden war. Cameron hatte daraufhin am Donnerstag im Scherz gefordert, das islamische Scharia-Recht für Fahrraddiebstahl einzuführen. AFP

Britney Spears

, Sängerin, und ihr Ex-Mann Kevin Federline haben nach zweijährigem erbitterten Kleinkrieg ihren Sorgerechtsstreit beendet. Ein Gericht in Los Angeles akzeptierte die Vereinbarung, auf die sich das Paar verständigt hat. Danach behält Federline das Sorgerecht für die Söhne Sean Preston und Jayden James. Spears muss dem Vater 20 000 Dollar Unterhalt im Monat zahlen – 5000 Dollar mehr als bisher. Im Gegenzug darf sie die Kinder öfter sehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar