Welt : LEUTE

Heute aus Paris

Jean Sarkozy,

französischer Präsidentensohn, will heiraten. Die Gäste seien „per SMS oder mit einem einfachen Telefonanruf“ eingeladen worden, berichtete die Pariser Zeitung „Le Parisien“ am Dienstag. Der bereits mehrfach geänderte Termin stehe nun unmittelbar bevor. Im Juni hatte sich der 22-Jährige mit der Millionenerbin Jessica Sebaoun verlobt. Politisch strebt Jean Sarkozy seinem Vater nach: Er ist Kommunalpolitiker im Pariser Edelvorort Neuilly, wo Nicolas Sarkozy lange Bürgermeister war. Wie sein Vater setzte er sich im Handstreich gegen Parteiveteranen durch, als er den Fraktionsvorsitz im Département Hauts-de-Seine übernahm. Jetzt gibt es zudem das Gerücht, er wolle in die Nationalversammlung einziehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar