Welt : LEUTE

Heute aus Washington und Neu-Delhi

Barack Obama, designierter US-Präsident, hat eigenen Angaben zufolge mit dem Rauchen aufgehört – oder fast. Er habe das Qualmen gestoppt, zugleich aber erklärt, dass es manchmal „Wegeunfälle“ gebe, sagte Obama dem Fernsehsender NBC. Auf die Frage, ob er noch Raucher sei, antwortete der 47-jährige Demokrat: „Praktisch nicht mehr“. Er habe erhebliche Anstrengungen für seine Gesundheit unternommen und werde das Rauchverbot im Weißen Haus befolgen, versicherte Obama.

Ehefrau Michelle hatte Obamas Kandidatur zugestimmt, wenn er das Rauchen aufgibt. Seit Franklin D. Roosevelt vor mehr als 70 Jahren ist in den USA kein bekennender Raucher mehr ins Präsidentenamt gewählt worden. AFP

Kylie Minogue, Sängerin, will ihre Stimme der Filmmusik eines Bollywood-Streifens leihen. Minogue habe sich für eine Million Dollar dazu verpflichten lassen, einen Song für die Filmmusik zu „Blue“ zu singen, berichtete die indische Zeitung „DNA“ am Montag. Sie werde im kommenden Monat für die Aufnahmen nach Indien reisen. Der Zeitung zufolge ist die 40-Jährige der erste westliche Weltstar, der für einen Bollywood-Film singt. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar