Welt : LEUTE

Heute aus London

256297_0_3d084399.jpeg
Foto: AFP

Robin Gibb, ehemaliges Mitglied der Bee Gees, führt mit seiner Frau Dwina nach eigenem Bekunden zwar eine offene Beziehung – doch nun ist der 59 Jahre alte Sänger wohl einen Schritt zu weit gegangen. Gibb hatte nach Berichten britischer Zeitungen jahrelang ein Verhältnis mit der Haushälterin und wurde nun Vater einer Tochter. Obwohl seine Frau Dwina das außereheliche Abenteuer ihres Mannes geduldet haben soll, sei sie wegen der Geburt der Tochter außer sich vor Wut, wie Zeitungen berichteten. Die Gibbs hatten sich in der Vergangenheit mehrfach zu ihrer offenen Beziehung bekannt. Das Kind wurde im November geboren und heißt laut Geburtsurkunde, in der Robin Gibb als Vater steht, Snow Evelyn Robin Juliet Gibb. Zu Beginn der Schwangerschaft hatte die Haushälterin laut „Mail“ noch unter demselben Dach wie die Eheleute Gibb gewohnt. Als die Schwangerschaft sichtbar wurde, sei Dwina aber ausgerastet, so dass Robin seine schwangere Geliebte in einem fünf Kilometer entfernten Haus untergebracht habe. dpa

Chelsy Davy, Jura-Studentin und bis vor kurzem Freundin von Prinz Harry, hat möglicherweise einen neuen Freund gefunden. Im April plant sie Medienberichten zufolge einen Urlaub mit einem 22 Jahre alten Krokodiljäger und Studenten aus Kapstadt. Bradley „Jabu“ Kirkland gelte als einer ihrer engsten Freun de, berichtete am Montag die südafrikanische Zeitung „The Star“. Chel sy Davy habe Freunden aber erklärt, sie seien nur gute Bekannte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben