Welt : LEUTE

Heute aus McLean und Los Angeles

Ahmed Omar Abu Ali, Häftling im Hochsicherheitsgefängnis Florence im US-Staat Colorado, darf jetzt doch Bücher von US-Präsident Barack Obama lesen, nachdem ihm dies zwei Mal verweigert wurde, weil Passagen der Werke „Ein amerikanischer Traum“ und „Hoffnung wagen“ „möglicherweise die nationale Sicherheit gefährden“ könnten. Am Freitag erklärte die Gefängnisbehörde, das Verbot sei bereits im November aufgehoben worden. Der Häftling soll Verbindungen zu Al Qaida haben und ein Attentat auf George W. Bush geplant haben. AP

Jodie Foster, Regisseurin und Schauspielerin, gibt Mel Gibson Regieanweisungen: Sie führt bei der schwarzen Komödie „The Beaver“ Regie, in der er einen depressiven Mann spielt, der sich eine Biber-Handpuppe zum ständigen Begleiter macht. Foster spielt auch die Ehefrau des seltsamen Mannes. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar