Welt : LEUTE

Heute aus New York

299960_0_9ff03c5f.jpg
Foto: Getty Images/AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICA

Taylor Swift, 19-jährige Sängerin, nimmt es dem rüpelhaften Rapper Kanye West nicht allzu krumm, dass er ihr bei der Verleihung der MTV-Musikpreise in New York die Schau gestohlen hat. „Ich kenne ihn nicht und habe ihn vorher noch nie getroffen. Ich will nichts anzetteln, weil ich einen großartigen Abend hatte“, sagte sie versöhnlich laut „People“. Während Swifts Dankesrede für ihre Auszeichnung als beste Künstlerin für ihr Video „You Belong With Me“ war Kanye West auf die Bühne gestürmt und hatte ihr das Mikrofon aus der Hand gerissen. Er fand, dass den Preis eigentlich Beyoncé verdient hätte, sagte er. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar