Welt : LEUTE

Heute aus London

Ronnie Wood, Gitarrist der Rolling Stones, hat sich nach monatelangem Streit von seiner 42 Jahre jüngeren Freundin getrennt. Das sagte seine Ex-Frau Jo britischen Medien. „Es ist vorbei. Er wird nicht zu ihr zurückgehen. Es gibt keinen Schritt zurück, da ist er eisern.“ Ronnie und Jo Wood waren 24 Jahre lang verheiratet. Vor 18 Monaten kam Ronnie dann mit der 20-jährigen Russin Ekaterina Ivanova zusammen. Das Paar hatte sich mehrfach öffentlich gestritten. Der Höhe- und wahrscheinlich auch Schlusspunkt ereignete sich vor einer Woche, als der Gitarrist die Ex-Kellnerin würgte – und eine Nacht hinter Gitter kam.

Die 54 Jahre alte Ex-Frau Jo sagte der „Daily Mail“, sie habe Ronnie sofort angerufen, „als er aus dem Kittchen kam, um zu hören, wie es ihm geht, und er sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen, es gehe ihm gut“. dpa

Sarah Jessica Parker, Schauspielerin, hat mit den Sorgen einer berufstätigen Mutter zu kämpfen. Job und Familie zu vereinbaren, gelinge ihr „manchmal sehr, sehr gut, aber manchmal bin ich eine riesengroße Enttäuschung für alle um mich herum“, sagte sie bei der Vorstellung ihres neuen Films „Haben Sie das von den Morgans gehört?“ in London. Im Gegensatz zu anderen arbeitenden Müttern habe sich aber das Privileg, auch mal für längere Zeit mit dem Job auszusetzen. Parker spielt in der neuen Komödie, die im Januar in die Kinos kommt, zusammen mit Hugh Grant ein Ehepaar in der Krise. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar