Welt : LEUTE

Heute aus Los Angeles

Charlie Sheen, Hollywood-Star, ist wegen „häuslicher Gewalt“ am Freitag im Nobel-Skiort Aspen im US-Bundesstaat Colorado festgenommen worden. Sheen, der mit bürgerlichem Namen

Carlos Irwin Estevez heißt, wurde in das Gefängnis von Pitkin County gebracht, wie ein Polizeisprecher bestätigte. Hollywood-Medien zufolge soll der 44-Jährige bei einem heftigen Streit mit seiner Ehefrau Brooke Mueller tätlich geworden sein. Sheen wurde nach seiner Festnahme durch die

Polizei von Aspen einem Richter vorgeführt und durfte das Kommissariat nach Zahlung einer Kaution in Höhe von 8500

Dollar wieder verlassen.AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben