Welt : LEUTE

Heute aus Kapstadt und Wien

316863_0_c01f73f6.jpg
Das Entführungsopfer Natascha Kampusch ist heute 24 Jahre alt.dpa

Jacob Zuma, südafrikanischer Präsident, heiratet zum fünften Mal: In seinem Dorf Kwa Zulu-Natal im Osten des Landes wolle Zuma an diesem Montag in einer traditionellen Zeremonie seine Verlobte Thobeka Mabhija zur Frau nehmen, berichteten Zeitungen am Sonntag. „Es wird schon viel gesungen und getanzt, die Menschen sind einfach glücklich“, zitierte die Zeitung „Sunday Independent“ ein Mitglied der Familie. „Morgen ist der große Tag.“ Der Präsident hätte damit dann drei Ehefrauen, es ist aber bereits seine fünfte Hochzeit: Eine seiner Frauen beging im Jahr 2000 Selbstmord, und eine Ehe wurde geschieden. In Südafrika ist Polygamie erlaubt. AFP

Kevin Rudd, australischer Premierminister, versucht sich als Kinderbuchautor: Sein Buch „Jasper and Abby and the Great Australia Day Kerfuffle“ („Jasper und Abby und die große Aufregung am Australien-Tag“) über seine Haustiere wird Ende Januar erscheinen. In dem Buch, das der Regierungschef zusammen mit dem australischen Schauspieler und Fernsehstar Rhys Muldoon geschrieben hat, geht es um die Abenteuer der Katze Jasper und des Hundes Abby in dem Anwesen der Familie in der Hauptstadt Canberra, genannt The Lodge. Die Geschichte sei „entzückend“ und „sehr, sehr süß“, sagte Rudds Sprecherin. AFP

Natascha Kampusch, Entführungsopfer, hat vor ihrer gelungenen Flucht aus ihrem Kellerverlies dreimal vergeblich versucht, aus den Händen ihres Entführers zu entkommen. Dies gehe aus den Ermittlungsergebnissen des Bundeskriminalamts hervor, sagte der zuständige Oberstaatsanwalt Thomas Mühlbacher der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Er wies zugleich Berichte zurück, wonach Kampusch bei vorangegangenen Fluchtversuchen von sich aus zu ihrem Peiniger zurückgegangen sei. Dies stimme nicht, betonte Mühlbacher. Kampusch war 1998 als Zehnjährige auf dem Schulweg entführt worden. Nach achteinhalb Jahren Gefangenschaft konnte sie im August 2006 aus dem Haus ihres Peinigers fliehen. AFP

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben