Welt : LEUTE

Heute aus Los Angeles

321774_0_a56d96df.jpg
Foto: picture alliance / abacaABACAUSA.COM

Charlie Sheen, US-Schauspieler, hat wieder Ärger. Unbekannte haben sein Auto zu Schrott gefahren. Der Mercedes wurde in Los Angeles in einem Straßengraben entdeckt. Die Suche nach Unfallbeteiligten entlang des Mulholland Drive in den Hügeln von Hollywood blieb trotz eines Großeinsatzes der Feuerwehr mit zwei Hubschraubern allerdings erfolglos. Da Charlie Sheen den Wagen zuvor gestohlen gemeldet habe, werde der Unfall auch „wie ein Diebstahl“ behandelt, hieß es. Der 44-jährige Sheen war in den zurückliegenden Jahren immer wieder wegen Alkohol- und Drogenproblemen oder Gewalt gegen seine Ehefrau Brooke Mueller in die Schlagzeilen der US-Medien geraten. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar