Welt : Leute

Der frühere New Yorker Bürgermeister Rudolph Giuliani (57) erhält den "Deutschen Medienpreis 2001". Dies bestätigte am Donnerstag das Baden-Badener Marktforschungsinstitut Media Control auf Anfrage. Mit der seit 1993 vergebenen undotierten Auszeichnung wird das Engagement Giulianis im Zusammenhang mit dem Terroranschlag vom 11. September auf das New Yorker World-Trade- Center gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen eines Festaktes am 16. Februar in Baden-Baden an Giuliani übergeben.

Bereits einen Tag nach dem Tod von George Harrison Ende November soll ein Familienmitglied gestohlene Beatles- Andenken zum Verkauf angeboten haben. Carl Roles, der frühere Schwager von Olivia Harrison, ist jetzt von der Witwe des Ex-Beatles wegen Diebstahls persönlicher Gegenstände angezeigt worden. Wie die "Los Angeles Times" am Mittwoch (Ortszeit) berichtete, untersagte ein Richter des Los Angeles Superior Courts mit einer Einstweiligen Verfügung das Anbieten der Gegenstände. Roles, der frühere Ehemann von Olivias Schwester Linda Arias, soll mindestens zehn Kisten mit Kleidungsstücken, Platten, Fotos und anderen persönlichen Andenken der Beatles besitzen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben