Welt : LEUTE

Heute aus Osnabrück und Hamburg

-

Udo Jürgens , Sänger, mag Alice Schwarzer . Ein Abend mit der Feministin sei „ein absoluter Gewinn“, sagte der Schlagersänger der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er habe die 61Jährige als eine starke Frau schätzen gelernt. „Ich

kenne sie sehr gut, wir gehen manchmal zusammen essen. Man muss dankbar sein, wenn man so etwas erleben darf.“ Sie sei eine Frau „voller Humor, mit einer imponierenden Intelligenz und Urteilsfähigkeit, die unsere Gesellschaft mit verändert hat“, sagte Jürgens, der am 30. September 70 Jahre alt wird.

* * *

Oliver Geißen , Talkmaster, zog kurz vor seinem 35. Geburtstag an diesem

Samstag eine kleine Bilanz. „Ich wollte nie groß durchstarten und wäre schon mit der Hälfte zufrieden von dem, wo ich heute stehe“, sagte er in einem Gespräch mit der TV-Zeitschrift „Gong“. Geißen, der seine tägliche Talkshow ab September selber produzieren wird, untermauerte erneut seinen Standpunkt: „Sollten meine Söhne eines Tages darunter leiden, dass sie die Kinder vom Geißen sind, höre ich sofort auf, mich vor die Kamera zu stellen.“ Der Familienmensch verbringt mit seinen Söhnen Max (5) und Ben (2), mehr Zeit „als jeder Bankangestellte“, sagt er. „Gemeinsam frühstücken, die Jungen in den Kindergarten und abends nach einer Gute-Nacht-Geschichte ins Bett bringen – das mache ich jeden Tag und immer supergerne.“ dpa (2)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben