Welt : LEUTE

Heute aus Berlin und London

-

Hella von dem Hagen , Deutschlands älteste Rechtsanwältin, ist tot. Die Berliner Juristin starb wenige Tage vor ihrem 100. Geburtstag. Erst mit mehr als 80 Jahren hatte die Rechtsanwältin ihren letzten Fall abgegeben.

* * *

Vanessa Mae , Geigerin, mag Horrorfilme und schlechte Rotweine. „Ich liebe Horrorstreifen wie ,Shining’“, sagte die Künstlerin der Zeitschrift „Woman“. „Immer, wenn ich in einem alten Hotel wohne, sehe ich Blut aus den Türen quellen.“ Die in Singapur geborene und in London aufgewachsene Musikerin lebt seit fünf Jahren mit ihrem Freund Lionel zusammen. „Er ist zehn Jahre älter als ich und hat sehr viel Geduld mit mir. Der einzige Streitpunkt: Er arbeitet im Wein-Business und kann nicht verstehen, dass ich schlechte Rotweine trinke.“

* * *

Tatjana Gsell , lustige Witwe, hat gegenüber der Zeitschrift „Die Aktuelle“ bestätigt, dass sie eine Beziehung zu Prinz Ferfried von Hohenzollern hat. Dessen Frau Maja von Hohenzollern , die sich in der ARD und der „Bild“-Zeitung sehr enttäuscht wegen der neuen Verbindung zeigte, zog inzwischen aus der gemeinsamen Wohnung aus. dpa(2)/Tsp(1)

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar