Welt : LEUTE

Heute aus L.A., London und Mainz

-

Harrison Ford , Schauspieler, soll in Hollywoods erster Filmproduktion über den IrakKrieg den US-General James Mattis spielen, der im Frühjahr den US-Angriff auf die westirakische Rebellenhochburg Falludscha anführte. Das Studio Universal Pictures will das noch unveröffentlichte Buch „Kein wahrer Ruhm: Die Schlacht um Falludscha“ verfilmen. * * *

Brooklyn Beckham , Fußballer-Sohn, bekommt einen US-Mini-Jeep der Marke Hummer für 31000 Euro. Mama Victoria hat für den Fünfjährigen das perfekte Weihnachtsgeschenk gefunden: Es fährt mit Benzin und ist bis zu 45 Stundenkilometern schnell.

* * *

Marietta Slomka , Moderatorin, haben vier Jahre „heute- journal“ mit vielen schlechten Nachrichten verändert: „Ja, ich sehe inzwischen viel mehr Gespenster als früher und erwarte, dass überall Gefahren lauern“, sagte sie dem Kölner „Express“. „Und manchmal staune ich, dass ich bisher so unbeschadet durchs Leben gekommen bin.“ Sie betrachte es als ihre

Aufgabe, Ruhe zu

bewahren – auch im Interesse ihrer

Zuschauer. dpa(3)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben