Welt : LEUTE

Heute aus Sydney

-

Nicole Kidman , Schauspielerin, sollte möglicherweise Ziel eines Lauschangriffs werden. In einem Haus gegenüber der Villa der OscarPreisträgerin in Sydney sei eine Abhöranlage gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher . Über die Hintermänner machte er keine Angaben. Allerdings hätten sich Sensationsreporter in der Nähe aufgehalten, als das Gerät entdeckt worden sei. Kidman habe aber nichts zu befürchten gehabt: Es handele sich um ein sehr einfaches Modell ohne große Reichweite. Eine Überwachungskamera hatte gefilmt, wie die Anlage installiert worden war. Sicherheitsleute entfernten sie. In Australien dreht Kidman an der Seite von Russell Crowe und Hugo Weaving die Low-Budget-Produktion „Eucalyptus“. Regie führt die Australierin Jocelyn Moorhouse . dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben