Welt : LEUTE

Heute aus München

-

Paris Hilton , Hotelerbin und tüchtige Geschäftsfrau, hat bei ihrem Münchenbesuch einen Plattenspieler kaputtgemacht. In der Nobeldisco P1 habe sie sich zwischen zwei und vier Uhr als AushilfsDJ betätigt, berichtete die „Abendzeitung“. Dabei gab es zwischen den Musikstücken jedes Mal eine Pause, was als Partykiller gilt. Doch wo Paris ist, dreht das Club-Publikum durch. Am Ende habe das blonde Anti-Talent sogar die Plattennadel platt gemacht, hieß es. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar