Welt : LEUTE

Heute aus Köln

-

Verona Pooth , Entertainerin mit angeblichen Grammatikproblemen, war zusammen mit Reinhold Messner die Erfolgreichste bei der Prominentenausgabe des RTLQuiz’ „Wer wird Millionär?“. 125000 Euro kassierte jeder von ihnen. Die Gewinne gehen an gemeinnützige Organisationen. Für Verona Pooth hatte sich Jauchs Team gleich zu Beginn eine knifflige Frage ausgedacht: „Was trat in Deutschland am 1.8.1998 in Kraft?“, lautete sie. A: Rächtschreibreform, B: Rechtschreibreform, C: Rechtschraibreform, D: Rechtschreibrephorm. „Das ist echt schwierig“, sagte Verona Pooth. „Ich nehme die Antwort A, ach nee, das war nur ein Scherz. Jetzt sehe ich erst die Unterschiede in der Rechtschreibung.“ Nach einiger Zeit war sie sich sicher: „Ich nehme die Antwort B.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar