Welt : LEUTE

Heute aus London

-

Prinz Harry , Nummer drei der britischen Thronfolge, ist nach einem Zeitungsbericht fest zu einem Einsatz in Irak entschlossen. Der 21-Jährige solle nach dem Ende seiner Offiziersausbildung vom März 2007 an als Kommandeur einer Aufklärungseinheit im gefährlichen Grenzgebiet zwischen Irak und Iran eingesetzt werden. Dies berichtete der „Daily Telegraph“ am Mittwoch unter Berufung auf Verteidigungskreise.

* * *

Kate Moss , Model, kommt trotz der „Kokain-Fotos“ aus einem Londoner Plattenstudio wahrscheinlich um einen Prozess herum. Nach einem ersten Verhör durch die britische Polizei berichteten mehrere Londoner Zeitungen am Mittwoch, dass es gegen die 32-Jährige nicht genügend belastendes Material gebe. Moss selbst lehnte nach dem Verlassen des Polizeireviers jede öffentliche Stellungnahme ab. Die Engländerin war im vergangenen Herbst fotografiert worden, wie sie offensichtlich Kokain zu sich nahm. Bei dem Verhör durch Scotland Yard verweigerte Moss die Auskunft, ob es sich bei der geschnupften Substanz tatsächlich um Rauschgift gehandelt habe. Auf Anraten ihrer Anwälte antwortete sie nach einem Bericht des „Daily Mirror“ auf diese Frage nur: „Kein Kommentar.“ dpa(2)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben