Welt : LEUTE

Heute aus Berlin

-

Sabine Christiansen , Fernsehmoderatorin, behält sich vor, juristisch gegen diffamierende Berichte im Zusammenhang mit der Trennung von ihrem früheren Lebensgefährten Manfred Schneider vorzugehen. Das teilte ihr Sprecher Michael Ortmanns gestern dem Tagesspiegel mit. Der „Berliner Kurier“ hatte die Seite eins mit der großen Schlagzeile aufgemacht: „Keiner hält es mit ihr aus!“ Eine solche Berichterstattung sei „jenseits der Geschmacksgrenzen“, sagte Ortmanns. Die Berichterstattung über die Trennung scheint alte Klischees wiederzubeleben. So schrieb „Bild“ unter anderem: „Die Frage ist, ob privates Glück und großer beruflicher Ehrgeiz für eine Frau überhaupt miteinander vereinbar sind.“ os

0 Kommentare

Neuester Kommentar