Welt : LEUTE

Heute aus London und Burbank

-

Mark McGowan , britischer Künstler, hat den Zorn von Umweltschützern auf sich gezogen. Der 37-Jährige wollte an verschiedenen Orten in London sechs Wasserhähne aufdrehen und das Wasser ein ganzes Jahr lang ununterbrochen laufen lassen. Nach Morddrohungen nahm er jetzt von seinem Projekt Abstand. Bereits im letzten Jahr hatte der Künstler in einer Londoner Galerie einen Monat lang Wasser aus einem Hahn laufen lassen und so 800 000 Liter vergeudet. AFP

* * *

Jennifer Aniston , Schauspielerin, hat mehrere Säcke mit Kleidern von Ex-Ehemann Brad Pitt in einem karitativen Altkleiderladen in Burbank abgegeben. Dabei wurde sie von Kunden des Ladens beobachtet, wie die „ Sun“ berichtete. Die Angestellten des Ladens erkannten die Schauspielerin nicht, und so kam der ganze Kleiderhaufen in eine riesige Tonne mit anderen Spenden. So war nicht mehr auszumachen, welche Hose einst Brad Pitt gehörte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben