Welt : LEUTE

Heute aus Köln und London

-

Boris Becker, Werbeträger, hat seine Lektion gelernt. Er wirbt in einem neuen Fernseh- und Kinospot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Kondome. Der Spot soll allerdings nicht auf das Kinderkriegen, sondern auf die Gefahren einer HIV-Infektion hinweisen und der Sorglosigkeit beim Thema Aids entgegenwirken. In dem Spot findet Becker bei einer Flughafenkontrolle ein Kondom in seiner Jackentasche und antwortet auf neugierige Blicke mit den Worten: „Schutz ist wichtig! Ich weiß warum!“ Becker hatte sich bereits im Rahmen des Welt-Aids-Tags 2005 als Botschafter im Kampf gegen Aids engagiert. Seine Mitarbeit begründete er auch mit seiner Lebenserfahrung. Als er vor einigen Jahren eine Affäre hatte, „ist daraus Gott sei Dank ein wunderschönes Mädchen entstanden und eben keine Krankheit“, sagte er. „Aus meinen Erfahrungen habe ich gelernt und weiß jetzt: Verantwortung hießt auch Schutz vor HIV.“ dpa

* * *

Charlotte Church , Sängerin, will geheiratet werden. Das behauptete jedenfalls ihr Freund, der Rugby-Star Gavin Henson, in einer Sendung der BBC. Er sagte auch, dass er sie heiraten will. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben