Welt : LEUTE

Heute aus London und Kiel

-

Ken Livingstone , Bürgermeister von London, spart Wasser und verzichtet seit 15 Monaten nach dem Urinieren auf die Klospülung. Angesichts der schlimmsten Trockenheit in London seit einem Jahrhundert wetterte der „rote Ken“, ein Drittel des Trinkwassers gehe die Toilette hinunter: „Wenn wir so weitermachen, hat London bald kein Wasser mehr“. Seinen Mitbürgern riet er, es stattdessen professionellen Gärtnern gleichzutun: „Viele Gärtner pinkeln in einen Eimer und nutzen den Urin als Dünger. Die Pflanzenwurzeln lieben es.“ AFP

* * *

Heide Simonis , Ex-Ministerpräsidentin, deutsche Unicef-Vorsitzende und Hobbytänzerin, will nach dem Ende der RTL- Tanzshow „Let’s dance“ nicht mehr aus der Reihe tanzen und sich auf keinen Fall an Sendungen im Stil der „Dschungelshow“ beteiligen. „Die spinnen, da gibt es nun wirklich Grenzen“, versprach die 62-Jährige: „Noch drei Runden Tanzen, dann ist das Thema erledigt.“

Über ihren Erfolg beim Fernsehpublikum mutmaßte sie: „Offensichtlich spielt da so eine Kategorie mit wie Mut, einfach auch dazu stehen, dass man nicht mehr ganz so jung und so geschmeidig ist wie die wirklich sehr nett anzusehenden anderen.“ Es gehöre jetzt einfach dazu, auch durchzuhalten: „Dass ich immer weitergeschoben werde, das konnte man am Anfang ja nicht wissen.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar