Welt : LEUTE

Heute aus Berlin und New York

-

Daniel Brühl und Jessica Schwarz haben sich nach fünf Jahren Beziehung getrennt. Das seit gut einem Jahr verlobte Schauspielerpaar habe sich „schon vor einer ganzen Weile in aller Freundschaft getrennt“, berichtete der Internetdienst „Bunte.T-Online“ am Montag unter

Berufung auf die Managerin des 28-jährigen Brühl. In letzter Zeit hatten sich demnach Gerüchte gehäuft, wonach die beiden nicht mehr zusammen seien. Der mit dem Kassenschlager „Good Bye, Lenin!“ bekannt gewordene Brühl ist derzeit bei den Filmfestspielen in Cannes, wo er in der Jury des Kurzfilmprogramms sitzt. Die ein Jahr ältere Jessica Schwarz spielte zuletzt in „Der Rote Kakadu“.

* * *

Popstar Prince ist zum sexiesten Vegetarier der Welt gekürt worden. Mehr als 40 000 Tierfreunde stimmten für den 47-Jährigen, wie die Tierschutzorganisation Peta am Montag mitteilte. Die aufregendste Frau, die auf den Verzehr von Fleisch verzichtet, ist demnach Kristen Bell , Star der US-Fernsehserie „Veronica Mars“. Die beiden Gewinner seien nicht nur sehr sexy, sie seien auch „aktive“ Tierfreunde, lobte Peta. Prince folgt Chris Martin nach, dem Sänger von Coldplay, der im vergangenen Jahr zum sexiesten Vegetarier gewählt worden war. Davor trugen schon Schauspieler Tobey Maguire, Josh Hartnett, Alicia Silverstone und Natalie Portman diesen Titel.

AFP (2)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben