Welt : LEUTE

Heute aus Los Angeles

-

Marcia Cross , einer der Stars der US-Serie „Desperate Housewives“, hat am Wochenende in Los Angeles den Börsenmakler Tom Mahoney geheiratet, teilte das Management der Schauspielerin am Montag mit. Es ist die erste Ehe der aus Russland stammenden Actrice. Von ihrer Rolle in „Desperate Housewives“ ließ sich die Schauspielerin in ihrer Lebensplanung offenbar nicht beeinflussen: Cross spielt in der TV-Serie die überkorrekte Hausfrau und Mutter Bree Van den Kamp, die immer am Rande eines Nervenzusammenbruchs steht. Ihre Karriere begann Cross in Serien wie „Melrose Place“ und „Ally McBeal“. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar