Welt : LEUTE

Heute aus Tokio & London

-

Prinz Hisahito hat sich am Freitag zum ersten Mal seinen künftigen Untertanen gezeigt. Seine Mutter Kiko trat mit dem japanischen Thronfolger auf dem Arm aus dem Krankenhaus in Tokio, wo der Junge vor neun Tagen zur Welt gekommen war. Von Hisahito waren nur der dichte braune Haarschopf und die Augen zu erkennen. Tausende Menschen säumten den Weg, um einen Blick auf das Neugeborene zu erhaschen. AFP

Popstar Robbie Williams kann nicht mehr: Der britische Sänger leide an „Stress und Erschöpfung“, teilten die Organisatoren seiner anstehenden Asien-Tournee mit. Deshalb müssten geplante Konzerte in China und Indien abgesagt werden. Mit seinem für den 4. November geplanten Konzert in Schanghai hätte der Sänger in die Fußstapfen der Rolling Stones treten können. Diese hatten im April in der Metropole das bisher größte Rockkonzert in der Geschichte Chinas gegeben. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben