Welt : LEUTE

Heute aus Berlin und London

-

Angela Merkel , deutsche Bundeskanzlerin, hat ein besonderes Verhältnis zu Kühen. Dem Magazin „Cicero“ sagte die CDU-Politikerin, sie habe sich seit ihrer Kindheit ein „großes Stück Respekt vor der Natur bewahrt“. Als Beispiel führte Merkel Kühe an: „Ich bewundere immer, wie Kühe fast während des ganzen Jahres draußen leben und nicht frieren oder gar krank werden.“ ddp

J. K. Rowling , britische Bestseller-Autorin, hat den Titel ihres siebten und letzten Harry-Potter-Romans verraten. Das Buch werde „Harry Potter and the Deathly Hallows“ heißen (etwa: „Harry Potter und die Heiligen des Todes“), teilte Rowling am Donnerstag mit. Der unheilschwangere Titel passt zu Rowlings früherer Ankündigung, derzufolge am Ende des letzten Potter-Buchs mindestens zwei Personen sterben. rtr

Prinz Harry , Nummer drei der britischen Thronfolge, hat sich nach einer Zechtour ohne Sicherheitsgurt erwischen lassen. Der 22-Jährige hatte sich mit drei Trinkkumpanen in einem Auto auf die Rückbank gequetscht. Angeschnallt war keiner der vier, berichtete der „Daily Mirror“. Vor einer Woche war der Abschlussbericht der britischen Ermitller zum Tod von Harrys Mutter Diana veröffentlicht worden, die im Sommer 1997 bei einem Verkehrsunfall in Paris gestorben war. Nach Einschätzung der Ermittler hätte Diana möglicherweise überlebt, wenn sie einen Gurt getragen hätte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben