Welt : LEUTE

Heute aus London

-

Der Ex-Beatle Paul McCartney (64) und Heather Mills (38) haben sich in ihrem seit Monaten andauernden Scheidungskrieg offenbar geeinigt. Mills habe eine außergerichtliche Abmachung akzeptiert, berichtete die britische Sonntagszeitung „News of the World“. Das frühere Model soll eine Abfindung von umgerechnet knapp 49 Millionen Euro und die Häuser des Musikers in London und Beverly Hills bekommen. McCartney soll dem Abkommen zugestimmt haben, weil er möchte, dass Details ihrer Trennung geheim bleiben, schrieb das Blatt weiter. Mills hatte vor wenigen Monaten behauptet, von McCartney geschlagen worden zu sein. Dieser hatte

alle Vorwürfe zurückgewiesen. dpa

Angelina Jolie, US-Schauspielerin, hat mit ihrer viel gerühmten Schönheit ihren britischen Kollegen Jonathan Rhys Meyers („Match Point“) wenig beeindruckt. „Schauspielerinnen sehen in Filmen immer viel besser aus als im wirklichen Leben“, sagte der 29-Jährige dem Magazin „Neon“. „Als ich Angelina Jolie zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht gesehen habe, war ich richtig enttäuscht. Warum sollte ich meiner eigenen Frau eine Plastikschönheit aus Los Angeles vorziehen?“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben