Welt : LEUTE

Heute aus München

-

No Angels , die erfolgreichste deutsche Mädchenband, ist wieder da: Rund drei Jahre nach der Trennung wurde das Comeback verkündet. Schon im Februar soll die neue Single „Goodbye to Yesterday“ im Radio zu hören sein. Ende März können Fans den Song in den Plattenläden kaufen. Mehr als fünf Millionen verkaufte CDs, etliche Nummer-eins-Hits („Daylight in Your Eyes“, „There Must Be an Angel“) und Auszeichnungen – die Bilanz der im Jahr 2000 aus der RTL-II-Fernsehserie „Popstars“ hervorgegangenen Band kann sich sehen lassen. Die Trennung im Jahr 2003 bereuen die Sängerinnen nicht. Die Sängerin Nadja Benaissa sagte: „Jede von uns ist viel ausgeglichener, hat sich entwickelt, stimmlich und auch geschäftlich.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben