Welt : LEUTE

Heute aus London

-

Der Mitbegründer der britischen Popgruppe Oasis, Noel Gallagher , hat mit seinem einstigen politischen Vorbild Tony Blair abgerechnet. Der Premierminister sei als eine Art John F. Kennedy gestartet, inzwischen aber durch den Irakkrieg schwer „belastet“, sagte der 39-Jährige in der BBC. „Ich glaube, heute gibt es nichts mehr, was man wählen kann. Deshalb wählen die Leute überhaupt nicht oder lieber bei Talentshows als in der Politik.“ Gallagher war früher einer der prominentesten Unterstützer Blairs. Kurz nach dem ersten Wahlsieg von New Labour 1997 wurde er sogar in die Downing Street eingeladen. Die Band Oasis wurde gerade für ihr Gesamtwerk

mit dem Pop-Preis Brit Award ausgezeichnet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar