Welt : LEUTE

Heute aus Moskau und Hollywood

Matthias Rust

kann auf einen besonderen Jahrestag zurückblicken: Am Montag vor 20 Jahren flog er in seiner Cessna bis zum Roten Platz in Moskau. Der Flug des damals 19-Jährigen überraschte Politiker, Militärs und die Öffentlichkeit – besonders aber die sowjetische Luftabwehr, die Rusts Maschine offenbar nicht entdeckt hatte. 1987 hatte sich der Ost-West-Konflikt dank Glasnost und Perestrojka schon entspannt. Der junge Pilot sah seinen Flug als Friedensmission. Rust, der später mit dem Gesetz in Konflikt geriet, lebt heute zurückgezogen und verdient sein Geld nach eigenen Angaben als Profi-Pokerspieler. Tsp

Paul Newman

hat seine Schauspielerkarriere beendet. Im Alter von 82 Jahren könne er das Niveau nicht mehr halten, sagte der Oscar-Preisträger dem Sender ABC: „Du beginnst, dein Gedächtnis zu verlieren, dein Selbstvertrauen, deine Fantasie. Deshalb ist dieses Kapitel für mich abgeschlossen.“ Der Hollywood-Star, der in „Zwei Banditen“, „Der Clou“ und der „Katze auf dem heißen Blechdach“ brillierte, sagte: „Ich war 50 Jahre dabei. Das reicht.“ Newman will sich der Leitung seines neuen Bio-Restaurants widmen und für krebskranke Kinder engagieren. AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben