Welt : LEUTE

Heute aus London

Prinz Harry

(22) war in jungen Jahren in die Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney verknallt. Bei einem Besuch mit seiner Mutter Diana und seinem Bruder William vor 14 Jahren habe der kleine Prinz nur Augen für Mary gehabt, sagte McCartney (64) in einem Radiointerview. „Ich erinnere mich, dass Harry neben mir saß. Und als Mary hereinkam, sagte er: ,Wer ist das? Sie ist verdammt attraktiv, oder?’“. Harry, der Dritte in der britischen Thronfolge, war zu der Zeit acht und Mary 24 Jahre alt. Die Fotografin Mary McCartney ist die älteste Tochter des Musikers. Heute hat Harry auch Augen für andere Dinge: Nach Zeitungsberichten ist der Prinz zu einem militärischen Ausbildungslager nach Kanada aufgebrochen. Dort werde er bis zu drei Monate bleiben. Kürzlich war Harrys Einsatz im Irak aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Nun wird darüber spekuliert, ob er in Afghanistan eingesetzt wird. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben