Welt : Liebespaar offenbar Opfer von Eifersucht

-

(dpa). Ein unbekannter Täter hat eine Deutsche und ihren italienischen Geliebten in der Toskana erschossen und danach das Haus des Paares in Arezzo in Brand gesetzt. Bei der Toten handelt es sich um eine 55jährige Lehrerin aus Bayern. Die Polizei schloss am Montag Mord aus Eifersucht nicht aus. Die Frau sei leicht bekleidet im Bett mit Kopfschuss gefunden worden, ihr Geliebter im Eingangsbereich des Hauses.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben