Lörrach : 27-Jähriger tötet drei Menschen

Im südbadischen Lörrach soll ein 27-Jähriger zwei Frauen und einen Mann umgebracht haben. Nach Polizeiangaben erschien der Mann am Montagmorgen bei der Polizei und erklärte, drei Menschen getötet zu haben.

Lörrach - Die drei Leichen wurden nach dem Geständnis von Beamten im Obergeschoss eines Anwesens in Lörrach aufgefunden. Die Polizei nahm den 27-Jährigen fest.

Die Hintergründe der Bluttat sind den Angaben zufolge noch völlig unklar. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Tragödie bereits am Sonntag ereignete. Details sollen am Nachmittag (15.30 Uhr) auf einer Pressekonferenz in Lörrach bekannt gegeben werden. Bislang äußerte sich die Polizei weder zur Identität der Opfer noch zur genauen Todesursache. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar