Welt : Mamma Mia: Abba-Museum kommt

Stockholm - In einem halben Jahr wird in Stockholm ein Abba-Museum eröffnet. Schon jetzt können sich eingeschworene Fans des legendären Pop-Quartetts darauf vorbereiten: Ab Donnerstag läuft der Ticket-Vorverkauf für die Eröffnungswochen im Mai, wie die Organisatoren mitteilten. In Anlehnung an das Vorbild des Beatles-Museums in Liverpool soll im künftigen Abba-Museum alles Mögliche aus der Erfolgsgeschichte des Popquartetts mit Welthits von „Waterloo“ über „Dancing Queen“ bis „Mamma Mia“ auf 5000 Quadratmetern ausgestellt werden. Ex-Abba Björn Ulvaeus meinte über den anhaltenden Verkaufserfolg der Abba-Songs knapp 30 Jahre nach der Auflösung: „Viele unserer neuen Fans waren noch nicht mal geboren, als wir in den 70er Jahren aktiv waren.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben