Welt : Maulkorbzwang in Bremerhaven

Bremerhaven legt Kampfhunde an die Leine: Knapp einen Monat nach dem Angriff eines Pitbulls auf Passanten, bei dem zwei Erwachsene und drei Kinder zum Teil schwer verletzt wurden, beschloss der Magistrat der Seestadt am Mittwoch drakonische Maßnahmen gegen Pitbulls, Bullterrier und Mastinos. Von Juni an besteht eine Maulkorbpflicht für zehn Hunderassen, die als besonders aggressiv gelten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben