Welt : Millionenbetrüger soll ausgeliefert werden

-

(dpa). Ein auf der Ferieninsel Mallorca gefasster mutmaßlicher deutscher Millionenbetrüger soll in der kommenden Woche nach Deutschland ausgeliefert werden. Der 55Jährige werde verdächtigt, 610 Anleger um insgesamt 25 Millionen Euro geprellt zu haben, sagte der Sprecher der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft, Johannes Mocken, am Freitag. Das Ausmaß des Schadens wäre damit größer als angenommen.

NACHRICHTEN

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben