Mindestens ein Verletzter : Schießerei nahe Flughafen Wien

Mindestens ein Mensch wurde bei einer Schießerei in der Nähe von Wien verletzt.

von

In der Nähe des Wiener Flughafens Schwechat sind am Montagnachmittag Schüsse gefallen, nach Angaben der Polizei wurde mindestens ein Mensch verletzt. Nach dem Zwischenfall sollen zwei Täter in einer dunklen Limousine über die Autobahn geflohen sein. Österreichische Medien berichten, das Opfer sei auf einem Autobahnparkplatz in der Nähe des Flughafens von einem Auto bedrängt und von zwei maskierten Männern angeschossen worden. Er sei trotz seiner Verletzungen selbst zum Flughafen gefahren, von wo aus er ins Unfallkrankenhaus gebracht worden sei.

Zunächst war von einer Schießerei am Gelände des Flughafens berichtet worden. (mit dpa)

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar