• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Video : Gucci setzt auf Knallfarben

20.09.2012 13:31 Uhr

Wenn es nach Frida Giannini geht, wird Frau im Frühjahr und Sommer 2013 edel, schlicht und bunt gekleidet sein. Knallige Farben dominierten die Kollektion der Gucci-Designerin, die am Mittwoch die Mailänder Modewoche eröffnete.

Wenn es nach Frida Giannini geht, wird Frau in der Frühjahr/Sommer-Saison 2013 edel und schlicht gekleidet sein. Fließende Stoffe und vor allem knallige Farben zeichneten die Kollektion der Gucci-Chefdesignerin aus, die am Mittwoch die Mailänder Fashion Week eröffnete. Knalliges Gelb, heißes Pink und tiefes Blau gepaart mit raffinierten Accessoires und extravagantem Schuhwerk zeigten einmal mehr, dass Giannini mit Gucci verdient mit an der Spitze der High Fashion Labels liegt.

Lange Seidenblusen werden hier mit schmalen Hosen kombiniert, die Schuhe, Lederstilettos, sind farblich abgestimmt.

Arme und Schultern werden mit Glockenärmeln und weichen Drapierungen betont, um dem Cocktail- oder Abendkleid eine fließende Erscheinung zu verleihen. Weite Rückenausschnitte erinnern in ihrer Eleganz an zeitgenössische Kunstgemälde. Noch bis zum kommenden Dienstag dreht sich in Mailand alles um Mode. Mehr als 70 Designer präsentieren hier ihre Arbeiten. Mit besonderer Spannung werden die Kollektionen von Prada, Armani und Versace erwartet.

(rtr)

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Service

Weitere Themen