Musik : Annemarie Eilfeld arbeitet an erster CD - ohne DSDS

Bei "Deutschland sucht den Superstar" wurde die 19-Jährige nur Dritte, jetzt bringt sie trotzdem ihre erste Platte raus - nach dem Auslaufen des RTL-Vertrages.

292277_0_50f4e1d1.jpg
Annemarie Eilfeld: Nach dem Ende der Show hat sie bisher weniger durch Musik als durch Affären und ihre Rolle in "Gute Zeiten,...Foto: dpa

Annemarie Eilfeld, Wahlberlinerin und heimliche Gewinnerin der diesjährigen RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), nimmt jetzt eine Platte auf. Die CD soll nach dem Auslaufen des RTL-Vertrages erscheinen, der Eilfeld bis 8. August an die DSDS-Maschinerie bindet.

Die gebürtige Sachsen-Anhaltinerin hat unter anderem einen Benefizauftritt nach dem Erdrutsch von Nachterstedt absolviert und ist ab diesem Mittwoch als Darstellerin der Fernseh-Vorabendserie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ zu sehen. Sie spielt eine Casting-Sängerin, gedreht wurde in Berlin und Potsdam-Babelsberg. (kög)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben