Mysteriöser Mord : Schüsse im Hotel, Toter im Wald gefunden

An einem Waldweg in Rheinberg bei Duisburg ist die Leiche eines dunkelhäutigen Mannes entdeckt worden. Offenbar ist der Mann einem mysteriösem Verbrechen in einem Duisburger Hotel zum Opfer gefallen.

DuisburgDie Polizei hat offenbar das Opfer eines mysteriösen Verbrechens in einem Duisburger Hotel gefunden. An einem Waldweg in Rheinberg bei Duisburg wurde nach Polizeiangaben vom Donnerstag die Leiche eines dunkelhäutigen Mannes entdeckt, der an einer Schussverletzung gestorben war. Nach einer ersten Einschätzung sei davon auszugehen, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Leichenfund und der weiter ungeklärten Tat in dem Duisburger Hotel gebe, teilte die Polizei mit. In dem Hotel im Stadtteil Duissern waren am Mittwochmorgen Einschusslöcher, Patronenhülsen und eine Blutspur entdeckt worden.

Von dem Leichenfund in Rheinberg wurde die Polizei nach eigenen Angaben am Mittwochabend durch Zeugen informiert. Nachforschungen in dem Hotel hatten ergeben, dass das Hotelzimmer von zwei Männern afrikanischer Herkunft angemietet worden war. Einer der beiden soll dann am Dienstagabend in dem Hotel in Begleitung eines weiteren Mannes südländischer Herkunft eingetroffen sein. (saw/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben