Welt : Nach Recherchen von n-tv gewähren Fluglotsen Vorteile für billige Tickets

Fluglosten und Zollbeamte an deutschen Flughäfen lassen sich nach Angaben des Fernsehsenders n-tv mit extrem preisgünstigen Tickets für bevorzugte Behandlung von Fluggesellschaften entlohnen. Unter anderem würden Maschinen in der Warteschleife vorgezogen oder Crews weniger streng kontrolliert, berichtete der Sender unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft Münster. Ein Sprecher der Behörde bestätigte Ermittlungsverfahren im Umfeld des Flughafens Münster/Osnabrück. Laut n-tv sollen neben Münster auch weitere deutsche Flughäfen betroffen sein. Ein Beamter soll für einen Flug nach Miami nur 30 Mark bezahlt haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben