Welt : Nachrichten: 16-jährige Italienerin tötet Mutter und Bruder

Eine 16-Jährige soll in Italien auf äußerst brutale Weise den kleinen Bruder und die Mutter getötet haben. Motiv des Mädchens aus gutem Hause ist Eifersucht auf den "zu perfekten" und von der Mutter verwöhnten Bruder Gianluca (12) gewesen, hieß es. Die rechtsgerichtete Partei Lega Nord sagte einen Fackelzug gegen Ausländer-Kriminalität ab. Zunächst war ein Ausländer der Tat bezichtigt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben