Welt : Nachrichten: Antarktisexpedition fand Vulkane

Die internationale Antarktisexpedition unter deutscher Leitung steht vor ihrem erfolgreichen Abschluss. Unter anderem wurden Beweise gefunden, dass der Krater des Hook Rigde in 1000 Meter Meerestiefe noch aktiv ist. Bei der Untersuchung des Vulkankraters Deception Island, mit neun Mal fünf Kilometern einer der größten der Welt, entdeckten die Forscher bis zu 50 Grad heißes Gestein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar