Welt : Nachrichten: Concorde bricht Start ab

Eine Concorde der Fluggesellschaft British Airways hat in London den Start wegen eines Computerfehlers abgebrochen. Die "Times" bewertete am Wochenende den Vorfall als den "ernsthaftesten Zwischenfall, seit die Concorde im November wieder zu fliegen begann". Die Maschine war am Freitag voller Prominente, die zur Hochzeit von Liza Minnelli in die USA fliegen wollten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben