Welt : Nachrichten: Deutscher Snowboarder von Lawine getötet

Bei einem Lawinenabgang im österreichischen Tirol ist nach Polizeiangaben ein deutscher Snowboarder getötet worden. Der 33-Jährige starb im Krankenhaus von Zams, nachdem er aus den Schneemassen gerettet wurde. Der Mann war mit einem zweiten Snowboarder aus Deutschland abseits der Piste im freien Gelände unterwegs. Sein Begleiter sei von der Lawine nicht verschüttet worden, sagte die Polizei.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar