Welt : Nachrichten: Dotierungen für Nobelpreise erhöht

Zum 100. Jahrestag der Verleihung der Nobelpreise wird deren Dotierung gegenüber dem Vorjahr um rund elf Prozent erhöht, wie die Nobel-Stiftung am Freitag in Stockholm mitteilte. So wird jeder Nobelpreis am 10. Dezember 2001, dem 105. Todestag des Stifters Alfred Nobel, mit umgerechnet 2,12 Millionen Mark statt der bisherigen Summe von umgerechnet 2,02 Millionen Mark dotiert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben