Welt : Nachrichten: Drogenkurier von Polizei angeschossen

Bei einer Polizeiaktion gegen einen Rauschgifthändlerring in Hagen ist am Mittwochabend ein mutmaßlicher Drogenkurier angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Sprecher der Hagener Staatsanwaltschaft am Donnerstag sagte, hatte die Polizei den Wagen des Mannes gestoppt. Einer der Polizisten habe sich dann durch eine Handbewegung des Mannes bedroht gefühlt und das Feuer eröffnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben